Gerry Weber Open 2018: Wieder 17% Rabatt für NTV-Mitglieder

Die GERRY WEBER OPEN 2017 markierten einen weiteren Meilenstein in der außergewöhnlichen Turnierhistorie. Zum Jubiläum in HalleWestfalen wurde ein  neuer Zuschauerrekord aufgestellt - 116.200 Tennisfans besuchten das renommierte ATP 500er-Rasenevent. Auch weiterhin wird Weltklassetennis präsentiert und nationale sowie internationale Topstars aus Musik, Show und Mode werden die künstlerischen Highlights sein. „Bei uns bieten Tennis und Entertainment eine erfolgreich gelebte Kombination, das seinesgleichen sucht“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber, der mit dem ATP 500er Rasenevent „eine bedeutende globale Premium-Marke“ geschaffen hat.

Nach dem überaus erfolgreichen Jubiläumsturnier mit dem Traumfinale zwischen Roger Federer (Foto: Jürgen Hasenkopf) und Alexander Zverev sowie dem neunten Triumph des Haller Rekord-Champions startet der Schweizer Maestro bei den 26. GERRY WEBER OPEN vom 16. bis 24. Juni 2018 seine sportliche Mission der erfolgreichen Titelverteidigung. „Er ist und bleibt unser wichtigster Turnier-Botschafter“, sagt Ralf Weber. Dabei sein werden zudem Kei Nishikori, Japans bester Tennisspieler aller Zeiten, und Österreichs Tennisstar Dominic Thiem, die ebenfalls ihre Zusagen für 2018 gegeben haben.

Der jüngste Coup: Turnierdirektor Ralf Weber und Alexander („Sascha“) Zverev haben sich auf einen Drei-Jahres-Vertrag geeinigt, der bis einschließlich 2020 datiert ist. „

Traditionell am ersten Wochenende vor den GERRY WEBER OPEN kommt die beliebte „schauinsland-Reisen Champions Trophy“ zur Austragung. Mit einer Topbesetzung, bestem Entertainment und spannenden Ballwechseln startet das weltweit renommierte ATP 500er-Rasenevent in HalleWestfalen auch in die 26. Turnierauflage vom 16. bis 24. Juni 2018. Zwei Showmatches an zwei Tagen im GERRY WEBER STADION: Am Samstag (16. Juni) treffen in einem Mixed-Duell Tommy Haas und Julia Görges auf Henri Leconte und Laura Siegemund. Tags darauf (Sonntag, 17. Juni) bestreiten ein Herren-Doppel die Paarungen Mansour Bahrami mit Andrei Pavel sowie Nicolas Kiefer an der Seite von Younes El Aynaoui.

Die gelisteten Kartenpreise sind gegenüber den in der Klammer angegebenen regulären Verkaufspreisen um mindestens 17 Prozent rabattiert. Sie gelten nur für Mitglieder des Niedersächsischen Tennisverbandes e.V. (NTV). Die Dauerkarten beinhalten einen Gutschein für das offizielle Turnier-Magazin der GERRY WEBER OPEN und Eintrittskarten zu den Heimspielen des vierfachen deutschen Meisters TC Blau-Weiss Halle in der 1. Tennis-Point Bundesliga Herren der Saison 2018.

An den Qualifikationstagen (Samstag, 16. Juni / Sonntag, 17. Juni) ist der Eintritt grundsätzlich frei, allerdings nicht zur Champions Trophy. Am Kids’ Day, 18. Juni (Montag), sind für Kinder/Jugendliche (bis einschl. 17 Jahre) in allen Kategorien die Tickets um 50 Prozent ermäßigt. Den weiblichen Tennisfans ist der 20. Juni (Mittwoch) als Ladies’ Day gewidmet, demzufolge sind für Damen die Karten in allen Kategorien um 30 Prozent reduziert. Kommen Sie als Team, erhält die Damenmannschaft (ab sechs Personen) zusätzlich je einen Kaffeecocktail aus dem Hause Melitta.

Am German Sports Day, 19. Juni (Dienstag), und am Finaltag, 24. Juni (Sonntag), gilt das Motto 2:4. Wer zwei Karten der Kategorie III oder IV erwirbt, erhält zwei weitere Karten dieser Kategorie kostenlos dazu. Rabatte werden nicht kombiniert, jedoch wird immer der jeweils höchstmögliche Nachlass gewährt.

Das NTV-Bestellformular finden Sie hier.

Der letzte Bestelltermin ist der 01. Juni 2018. Haben Sie Fragen zu den Tickets oder wünschen Sie weitere Informationen im Hinblick auf die 26. GERRY WEBER OPEN vom 16. bis 24. Juni 2018, erreichen Sie den Kartenvorverkauf unter der Rufnummer 05201 8180. Kartenbestellungen per Fax sind bitte zu senden an 05201 818199, per E-Mail an karten@gerryweber-world.de.