Verbands-News

Der NTV sucht einen Mitarbeiter (m/w) im Bereich Sport

„Koordinator Punktspielbetrieb/Mannschaftswettbewerbe“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Der Niedersächsische Tennisverband e.V. ist mit ca. 130.000 Mitgliedern in 1.200 Vereinen der viertgrößte Landesfachverband in Niedersachsen. Er koordiniert u.a. im Aufgabenbereich des Sports auf Basis der strategischen Zielsetzung über 9.000 Mannschaften mit nahezu 24.000 Punktspielen und ca. 500 Turnieren pro Jahr.

Der NTV sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w) zwecks Neubesetzung des Teams im Sportbüro im Aufgabenprofil „Koordinator Punktspielbetrieb/Mannschaftswettbewerbe“. 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Organisation des Spielbetriebs im Jugend- und Erwachsenenbereich
  • Beratung der Vereine hinsichtlich Spielbetrieb und Wettspielordnung
  • Pflege der Onlineplattform „nuliga“ und Abstimmung in der nationalen Arbeitsgruppe des DTB
  • Unterstützung der ehrenamtlichen Ressortleiter im administrativen Bereich
  • Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen im Jugendbereich
  • Einbindung in aktuelle Projekte/Veranstaltungen
  • In Einzelfällen Organisation vor Ort

Ihr Profil:

  • Neben Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit erwarten wir von Ihnen:
  • Tennisaffinität und Erfahrung als Tennisspieler
  • abgeschl. (Fach)Hochschulstudium in den Bereich Sportmanagement/Sportwissenschaft (Sp.: Management)
  • Berufserfahrung, möglichst im Non-Profit-Bereich
  • Kundenfreundlichkeit, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit/Teamorientierung
  • Erfahrung in Sportorganisation
  • Erfahrungen im Organisationsbereich von Veranstaltungen/Turnieren
  • Erfahrungen im Verwaltungsbereich
  • Sicherheit in Schrift und Wort
  • Erfahrener Umgang mit dem Office-Paket
  • PKW-Führerschein

Was wir bieten:

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Ein vielseitiges Tätigkeitsfeld mit vielen Herausforderungen
  • Gestaltungsmöglichkeiten mit den Verantwortlichen
  • Ein starkes und aktives Team im Ehrenamt
  • Ein dynamisches und sehr kollegiales Team im Hauptamt
  • Starke Eigenverantwortung
  • Angemessene Entlohnung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fortbildungen sowie die Qualifizierung zum Tennis-Oberschiedsrichter, sofern nicht vorhanden

Der Arbeitsplatz ist als unbefristete Vollzeitbeschäftigung angelegt. Geplanter Einsatzort ist das Sportbüro in Hannover.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte mit Angaben zu Ihrem frühestmöglichen Eintrittsdatum unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 24.05.2017 an:

Michael Wenkel, Geschäftsführer
Niedersächsischer Tennisverband e.V.
Am Triftweg 3
31162 Bad Salzdetfurth