NTV-Tennisassistenten-Ausbildung

 

Bei der NTV-Tennisassistenten-Ausbildung handelt es sich um den ersten Teil der C-Trainer-Ausbildung.

Nach Abschluss der Tennisassistenten-Ausbildung kann auf Antrag ein (verbandsinternes) Zertifikat ausgestellt werden oder die weiterführende C-Trainer-Module absolviert werden.

Für die Zertifikatsausstellung ist ein Erste-Hilfe-Nachweis über mindestens acht Stunden erforderlich.

Ausbildungsdauer: 40 Unterrichtseinheiten.

Bewerbungsbedingungen:
. Mitgliedschaft in einem Verein, der dem Niedersächsischen Tennisverband angehört
. Vollendetes 16. Lebensjahr

Erforderliche Vorkenntnisse/Fähigkeiten:
. elementare Grundkenntnisse in der Praxis

Reihenfolge der Ausbildungs-Module:

1. C-Trainer-Eingangs-Modul (vier Tage - ehemals Start- und Tennisassistenten-Modul)

weiterführende C-Trainer-Module:
2. C-Trainer-Aufbau-Modul + 3. C-Trainer-Prüfungs-Modul

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem hier beigefügtem Informationsblatt .

Die Anmeldung erfolgt grundsätzlich über den Seminarkalender des NTV.

Die Terminübersicht der Trainer-Aus- und Fortbildung finden Sie hier.